INFRAROT


In der Wärme liegt die Kraft

Wohltuende Entspannung bis unter die Haut

INFRAROTSTRAHLER

Infrarotstrahlung, kurz IR-Strahlung und auch Wärmestrahlung genannt, ist eine natürliche, für das menschliche Auge größtenteils unsichtbare Strahlung, die uns im Alltag in verschiedensten Formen begegnet: wenn wir uns etwa ein paar Sonnenstrahlen gönnen oder uns vor dem Kamin wärmen. Jeder warme oder heiße Körper gibt mehr oder weniger dieser Strahlung ab. Wir mit eingeschlossen!

Physikalisch gesehen ist die IR-Strahlung jener Bestandteil des elektromagnetischen Spektrums der Sonne, der zwischen dem sichtbaren Licht (mit Wellenlängen von 340 bis 780nm) und den Mikrowellen (beginnend bei 1mm) liegt.

WIRKUNG

IR-Strahlung erwärmt unseren Körper, genauer gesagt, die Haut und die darunter liegenden Gewebeschichten. Das von den Gewebeschichten erwärmte Blut wiederum wird vom Blutkreislauf ins Körperinnere gebracht. In diesem Sinne spricht man von der Tiefenwärme, also der Erwärmung des Körpers von innen heraus. Diese Erwärmung hat eine auf vielerlei Weise wohltuende Wirkung: Sie entspannt Muskeln und Gelenke und führt zur vermehrten Ausschüttung von Endorphinen, die Schmerzen lindern. Sie erweitert die Gefäße, wodurch der Blutdruck gesenkt und das Herz entlastet wird.

Mit der Gefäßerweiterung erhöht sich auch die Durchblutung, was wiederum eine verbesserte Versorgung von Haut, Muskulatur und Bindegewebe mit Sauerstoff und Nährstoffen bewirkt. Der Stoffwechsel wird aktiviert, die verbesserte Durchblutung fördert den Abtransport von Stoffwechselabbauprodukten, Entgiftung und Entschlackung werden angeregt.

  • Erweiterung der Blutgefäße
  • Verbesserung des Blutdurchflusses
  • verbesserter Nährstofftransport
  • verbesserter Stoffwechsel
  • verbesserter Abtransport von Viren und Bakterien
  • Stärkung des Immunsystems
  • Entspannung der Muskulatur
  • Entlastung der Sehnen durch entspannte Muskulatur
  • Ausschüttung von Endorphinen

WIRKUNG DER FARBEN

Im lebensnotwendigen Sonnenlicht sind Spektralfarben enthalten, die der Mensch sowohl durch seine Augen, aber auch durch die Haut wahrnimmt. Damit Sie nun nicht meinen, wir würden in den Bereich der Esoterik abgleiten, der Hinweis, dass die Wirkung der Farben auf den Organismus auch wissenschaftlich fundiert ist!

Sowohl in der Gegenwart, als auch in der Vergangenheit haben sich viele namhafte Wissenschafter und Gelehrte mit den Kräften der Farben beschäftigt, u.a. Goethe, Plato, Isaac Newton, Dr. med. Georg von Langsdorf, E.D. Babitt, Dr. Otto Härtel, um nur einige zu nennen.

Zahlreiche Fachbücher zeugen von den immer gleichen Erkenntnissen dieser bedeutenden Menschen: Farben beeinflussen den menschlichen Organismus und die Psyche. Die Haut, unser größtes Sinnesorgan, nimmt bis zu 80% der Farbstrahlung auf, wie auch Versuche mit blinden Menschen gezeigt haben, die die Farben nicht sehen, aber empfinden konnten!

ANWENDUNG

  • allgemein zum Relaxen und abschalten
  • zur Erholung bei aufgebauten psychischen Belastungen
  • zur Entspannung von Muskulatur und Sehnen
  • bei Schmerzen im Bewegungsapparat
  • bei Rückenschmerzen
  • bei Erkältung
  • zum Aufwärmen vor dem Sport
  • zum Regenerieren nach dem Sport
  • zum Wohlfühlen und Entspannen
  • bei Übergewicht zur unterstützenden Gewichtsreduktion
  • zum Entschlacken
  • zum Entgiften von toxischen Stoffen, Schwermetallen etc.

Wir sind für Sie da.

Wo auch immer Sie uns brauchen


BERATUNG UND VERKAUF

Herr Gerhard Nabecker
Tel: 0043 (0)676 / 977 34 80

LIEFERUNG

Pachler Wohnräume GmbH
4881 Strass im Attergau

Herr Josef Pachler
Tel: 0043 (0)664 / 351 75 89


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.